U9 siegt in Enns sensationell

Nachdem die U9 im letzten Spiel die erste Niederlage einstecken ....


WhatsApp Image 2017-10-25 at 20.32.41.jpeg-Union T.T.I. St. Florian

Nachdem die U9 im letzten Spiel die erste Niederlage einstecken musste setzte die Mannschaft im Derby gegen Enns ein Zeichen. In den erste Spielminuten setzte sich die Mannschaft in der gegnerischen Hälfte fest und ging schnell 2:0 in Führung. Mitte der ersten Halbzeit ging die Kontrolle über das Spiel etwas verloren und mit 3:2 ging es in die Pause.

Nach der Pause konnte Enns ausgleichen , das war der Zeitpunkt um eine sensationell gute 2. Halbzeit einzuleuten in der die Ennser schlussendlich mit 8:3 besiegt wurden.

Dazu Trainer Gerhard Gangl:
Ein sehr gutes Spiel gegen eine Mannschaft die uns normalerweise ebenbürtigen ist aber an diesem Tag keine Chance gegen uns hatte .