Interview mit unserem Eventmanager und Sponsorbeauftragten Michael Karlinger

Unser Mann für Events und Sponsoring ist Michael Karlinger. Wir haben mal ein Gespräch mit Michael geführt um ein wenig Einblick in seine Arbeit zu .....


DSC_7350.jpg-Union T.T.I. St. Florian

Unser Mann für Events und Sponsoring ist Michael Karlinger. Wir haben mal ein Gespräch mit Michael geführt um ein wenig Einblick in seine Arbeit zu bekommen

...::: Michi ….. vielleicht könntest du dich kurz vorstellen und deinen Werdegang bei der Union TTI Sankt Florian kurz schildern! :::...

Mein Name ist Michael Karlinger und ich bin natürlich ein echter Florianer. Ich bin verheiratet mit meiner Frau Manuela und habe einen Sohn Julian der auch bei der Union TTI als Nachwuchs Co mit von der Partie ist. Ich bin gelernter Koch und Kellner und arbeite aber jetzt in der Vöest Alpine S & SC. Bei der Union bin ich nun schon einige Zeit tätig, war zuerst Nachwuchstrainer und jetzt Nachwuchs Eventmanager und sehe mich auch für das Geschehen rund um das Sponsoring verantwortlich.

 

...::: Michi ….. welche Erfahrung hast du im Bezug auf Sponsoren und wie wichtig ist es in einem Verein Sponsoren zu haben? :::...

In meinem Umfeld in der Gemeinde treffe ich eigentlich immer auf offene Ohren wenn ich etwas brauche. Ob vom Bürgermeister, von der Wirtschaft bis zu privaten Menschen hilft hier Gott sei DANK jeder ein bisschen mit. Ich finde es sehr wichtig, dass jeder sich in einem Verein engagiert. Am meisten für Kinder. Diese Betreuung kostet natürlich viel Geld und Zeit. Das würde ohne unsere Gönner nicht funktionieren. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle.

 

...::: Michi ….. was war für dich bisher die größte Herausforderung als Eventmanager? :::..

Nun ja das Installieren einer großen Megatombola Und das Erweitern der Nachhwuchsturniere von 2-3 auf 5-7. Das funktioniert aber nur in einem toll aufgestellten Adminteam das mir zur Seite steht und nicht zu vergessen die vielen kleinen Helferlein die sich immer Zeit nehmen wenn ich mal Hilfe für eine Veranstaltung benötige.

 

...::: Michi ….. was ist das Projekt der Zukunft für dich und das Projekt deiner Träume? :::...

Einen 100er Club zu installieren und ein richtig großes Nachwuchsturnier zu organisieren mit 64 Teams und allem was so nebenbei dazu gehört. Das reizt mich sehr und ich arbeite jetzt schon einige Zeit an dieser großen Herausforderung. Was ich mir in den Kopf setze das ziehe ich ohne "wenn und aber" durch. Aber alles "Stepp by Steep! Man kann auch hier nicht auf 5 Hochzeiten tanzen auch wenn ich es gerne tun würde.

 

...::: Michi ….. ein wichtiger Bereich im Eventmanagement ist die Planung und gute Ideen die man auch tatsächlich realisieren kann. Wie gehst du mit Risiken in deinem Arbeitsumfeld um? Worauf muss man hier achten? :::...

Bei diesem Thema ist es nicht immer einfach, es in einem Verein allen recht zu machen. Es funktioniert natürlich nur Sektionsübergreiffend . Jedoch habe ich schon einige Erfahrung durch meine Tätigkeit in der Vöest Alpine sammeln können. In dieser Materie muss man ab und zu mal was riskieren, aber mit Vorsicht und natürlich mit Maß und Ziel.

 

...::: Michi was wünscht du dir für die Zukunft als Event und Sponsor Manager? :::...

Das der gesamte Verein noch näher zusammenrückt. Das die Anliegen vom Nachwuchs noch besser gehört werden. DANKE MICHI FÜR DAS TOLLE GESPRÄCH