1:0 Niederlage im Derby

Gute Leistung blieb unbelohnt

IMG_5550_Bildgröße ändern.JPG-Union T.T.I. St. Florian

Trotz guter Leistung 0:1 in Vöcklamarkt (Foto:Scharf)

Am Freitagabend stieg neben dem Duell Vorwärts-Pasching in Vöcklamarkt das zweite OÖ-Derby: Die Union Volksbank Vöcklamarkt empfing die Union T.T.I. St. Florian. Während die Hausruckviertler dank Quatropack Manuel Gerner in der Vorwoche einen 3:5-Kantersieg bei Gleinstätten einfahren konnten, musste die Elf von Willi Wahlmüller gegen Austria Klagenfurt eine bittere 0:1-Heimniederlage hinnehmen. An diesem Abend entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe, beide Mannschaften standen in der Abwehr gut. In einer ersten Halbzeit ohne große Torgelegenheiten ging die Heimelf dann aber dennoch in Führung. Das Goldtor von Manuel Gerner besiegelt schließlich den 1:0-Sieg in einem ausgeglichenen Derby.

weiterlesen >>