UNION TTI St. Florian

Sektion Fussball

Home » Sektionen » Fußball » Aktuelles » Detail

Engagierter Auftritt der Juniors

Trotz 2:5-Niederlage stark gespielt

Am heutigen Freitag bestritten unsere Union TTI St. Florian Juniors ihr nächstes Vorbereitungsspiel. Man war zu Gast bei der Union Wolfern (1. Klasse Ost).

Nach einem verschlafenen Beginn und eines 0:2-Rückstandes übernahmen unsere Juniors ab Minute 20 das Kommando über das Spiel. Es folgte der verdiente Anschlusstreffer durch Robin Gyarmati. Es folgten tolle Kombinationen und Aktionen, jedoch wurden diese nicht mit dem Ausgleich belohnt. Im Gegenteil, man kassierte vor der Pause noch das 1:3.

Nach Wiederanpfiff agierten unsere Jungkicker sehr engagiert, jedoch kassierte man durch eine jugendliche Unachtsamkeit noch ein Tor zum 1:4. Die Juniors aus St. Florian gaben trotzdem nicht auf und spielten ambitioniert weiter nach vorne. Schlussendlich endete das Match 5:2 für Wolfern.

Tore: Gyaramti, Muminov